IDIOTEN MPROGRAMMIERER -aber micro

dann gib es g-micos und f-micros, also was läuft denn da? Die g-micros lassen sich nicht aktualisieren und die f-micros…..naja, wer versteht schon, was da steht:

 

 

Heute, den 7. Juni 2022, fühle ich mich wie ein König. Nicht deshalb, weil ich was grosses gemacht habe, sonder deshalb, weil ich etwas gemacht habe, was immer noch (seit 1994) funktioniert! Lach mich gerade kaputt und ganz ehrlich bin ich schadenfreudig an diejenigen, die mir vor 3 Jahren vorgehalten haben, warum ich immer noch Visual Basic 6.0 programmiere anstatt Phyton. Meine Software läuft einfach….naja, Phyton 3.10? Hast Du Import- / Export-Probleme? Da würde ich mich doch mal an den Hersteller wenden, oder gegen 25.– Euro pro Stunde an mich (ist das zu viel, gibt es ja das gane kostenlos beim Hersteller *****nein, ich lach mich kaputt, wohin wir in der EDV gekommen sind)

Nix mehr vorab, scheint so, als hätten die IDIOTEN-PROGRAMMIERER PHTHON ERREICHT….

 

Immer mehr inkompetente Programmierer programmieren sog. Programmiersprachen. Keine sauberen in .EXE (oder wie es die Lunux-Fan-Gemeinde Binaries nennt) übersetzt, sondern einfach irgend etwas macht – sorry, ich lach mich grad kaputt!!!! Anscheinend läuft googles Phyton nicht mehr. Naja, aus Garage wurde Sarg…….so ein Jammer.

 

VORAB ALS REFERENZ: MEINE SOFTWARE (RECHNUNGEN.XYZ) LIEF IMMER!!!

-aktivieren/#:~:text=Kurzanleitung%3A%20Windows%2D10%2DAdministrator%20aktivieren,-Mit%20Eingabeaufforderung&text=%C3%96ffnen%20Sie%20mit%20%5BWindows%5D%20%2B,Administrator%2DKonto%20ist%20nun%20aktiviert.

https://guidesy.net/hu/4-modszer-felhasznaloi-fiok-hozzaadasara-egy-csoporthoz-windows-rendszerben

…..
sfc /scannow

https://www.google.com/amp/s/praxistipps.chip.de/windows-10-startmenue-geht-nicht-das-koennen-sie-tun_43348%3flayout=amp

DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth

……

Services starten

https://de.moyens.net/windows/so-starten-und-stoppen-sie-einen-dienst-unter-windows-10/?amp=1

 

—– eigentlich beginnt es hier —

….als wir klein waren, also sehr klein, sagen wir so 8 bis 10 Jare, hatten wir damals trotzdem schon was gelernt: sperre Dich nie aus dem eigenen System raus.

Naja, wie es der Name Micor…. ja schon sagt, sind diese Programmierer Micro-Ausgaben, also sie sind so ca. 2 Monate bis 4 Monate, können zwar noch keine selbstentscheidende Programme programmieren, zeigt msconfig ja, aber he, was solls, in der Schule haben sie nichts gelern und können auch jetzt noch nict mehr.

 

350 Euro und ich krieg Dein Win10 System wieder zum laufen, auch wenn Du mal msconfig angefasst hast, versehentlich vielleicht die Schrott-Option 1 ausgewählt hast und vergessen hast (also woher kannst Du das schon wissen) mit Option 2 wieder zurückzusetzen. Immerhin hat das ganze einen schönen Nebeneffekt (bzw. 2):

1. Meine Lizenz ist freigeschaltet (für diese Schrottsoftware würde ich nie im Leben 1 Euro zahlen, Vista, 7, 8 war genug Geld verllocht).

2. Ich verdiene Geld mit Micro-Schrott, 350 Euro, cool!

 

Meine e-Mail von heute möchte ich niemandem vorenthalten, denn auch ich, wie die Micor-Typen (also sehr kleine exemplare von richtigen Programmierern) kommuniiere ehrlich: